Bad Saarow Classics The Drive Ausfahrt für alle
THE DRIVE

Programm

Bad Saarow Classics The Drive Ausfahrt für alle
THE DRIVE

Programm

Steigen Sie ein und lassen Sie sich in die Welt des Films entführen. Ausgehend von Bad Saarow führt uns die Fahrt auf wunderschönen Routen zu sehenswerten Orten der Filmgeschichte. Sie fahren auf schönen Landstraßen und kleinen Seitenstraßen und lösen kleine Aufgaben zu Filmen und Filmgeschichte.

Am Sonntag erleben Sie den Concous d’Elegance, bei dem in verschiedenen Wertungsklassen nicht nur die Schönheit der Fahrzeuge gewertet wird. Dabei werden auch ausgewählte Fahrzeuge zugelassen, die nicht an der Rallye teilgenommen haben.

Grand Scenic Touring

Die neue Art der Ausfahrt

Freitag, 12. Juni 2020

bis 16:00 Uhr: Ankunft der Teilnehmer

16:30 Uhr: Begrüßung und Fahrerbesprechung

17:00 Uhr: Start der Ausfahrt zu Filmorten rund um den See

19:00 Uhr: Ankunft der Fahrzeuge in der Seestraße, Bad Saarow

19:00 - 19:45 Uhr: Abstellen der Fahrzeuge im abgesperrten Parkbereich, Einchecken im Hotel Esplanade

19:15 Uhr - 19:45: Boots-Shuttle zum Freilich am See im Cecilienpark

20:00 Uhr: Abendveranstaltung im Freilich

22:30 - 23:30 Uhr: Shuttles zum Esplanade Hotel

23:30 Uhr: Offizielles Ende von THE DRIVE - Tag 1

Samstag, 13. Juni 2020

08:30 - 09:30 Uhr: Technische Abnahme

09:00 - 10:00 Uhr: Startaufstellung in der Seestraße

10:00 - 10:50 Uhr: Start zur Ausfahrt ``Grand Scenic Touring``

16:00 Uhr: Rückkehr der Teilnehmerfahrzeuge zur Seestraße, Bad Saarow

20:00 Uhr: Abendgala im Esplanade Hotel

00:00 Uhr: Offizielles Ende von THE DRIVE - Tag 2

Sonntag, 14. Juni 2020

08:00 - 09:30 Uhr: Check in zum Concours d'Elegance

09:00 - 10:00 Uhr: Aufstellung aller am Concours teilnehmenden Fahrzeuge

09:45 - 11:45 Uhr: Fahrzeugbesichtigungen durch Jury und Besucher

12:00 Uhr: Preisverleihung

12:30 Uhr: Ende von THE DRIVE - Concours d'Elegance

Sie möchten an der ersten Filmrallye teilnehmen?

Hero Cars

Hauptdarsteller auf Rädern

Es gab unzählbar viele Filmfahrzeuge in unterschiedlichen Rollen. Die so genannten Hero Cars sind die Fahrzeuge, in denen die Haupt- und Nebendarsteller tatsächlich saßen, was im jeweiligen Film auch so zu sehen ist. Andere Fahrzeuge wurden nur für Stunts oder Vorbeifahrten genutzt, teilweise sind es auch nur rollende Rahmen mit Karosserie, da die Anschaffung ganzer Autos nicht notwendig und damit zu teuer wäre.

INFO: Auf der Webseite www.imcdb.org finden Sie praktisch alle Filmfahrzeuge, die jemals eingesetzt wurden.

Sie möchten mehr über Film und Filmgeschichte erfahren?

Veranstalter

Artprojekt
Exclusive Events GmbH


Giesebrechtstraße 20
10629 Berlin

Alexander Gregor
Fon: +49 30 786 006 17
Fax: +49 30 786 006 30
touring@saarow-classics.com

Location

© 2020 | Artprojekt